Dienstag, 5. Januar 2010

Neues zum DS Lufia

Auf http://www.square-enix.co.jp/est/ gibt es inzwischen einiges neues zu entdecken.

Unter Character könnt ihr euch die Bilder einiger Helden anschauen. Dekar und Tia sind nicht wieder zu erkennen. Vom ursprüngliche Lufia 2 Stil hat man sich in diesem Remake definitiv verabschiedet. Anstatt den ritterlichen Helden, bekommt man Charaktere serviert, die  auch aus einem Beat 'm' up stammen könnten.



Dafür feiert auch der Stinkefisch sein Comeback!



Unter System findet ihr einen normalen Gegner Kampf und beim weiter klicken über die Tabs auch einen Endgegner Kampf! Irgendwie erinnert mich das Echtzeitschnetzeln an Terrangima. Das on-the-fly wechseln des Kämpfers ist was irritierend. Das System hätte besser auf einen Helden gepasst, der sich verwandeln kann. Aber ich freu mich auf die Echtzeit-Action.



Zum Beispiel diese Lavaumgebung sieht für mich echt nach vielversprechender Jump'n'Run Action auf dem DS aus! Hoffentlich ists schön schwer und die Plattformen gehen auch mal unter ;)

Kommentare:

  1. Sie hätten ihnen wenigstens ihre Haarfarben lassen können.
    Maxim sieht okay aus, leider vielleicht etwas zu cool geraten :/ Selan ist echt hübsch. Mit Guys Charakterdesign kann ich auch noch leben.
    Aber was ist bitte aus Tia geworden? O_o Sie sieht ja mal völlig anders aus und irgendwie... wenn ich mir das Bild auf der Homepage angucke + ihre Synchro höre, klingt sie wie ein kleines Gör. Ich hab Tia durchaus als weiblich wahrgenommen, aber nicht... so.
    Gades sieht cool aus, allerdings erinnert er mich irgendwie an Ganondorf O_o (und auch etwas an Nightmare aus Soul Calibur)
    Dekar hat jetzt rosa Haare... (Ich denke mal, dass er das ist, wenn meine japanischen Sprachkenntnisse mich nicht im Stich gelassen haben). Die Haare hätten besser blau bleiben können, aber wenigstens finde ich den Gesichtsausdruck sehr passend :)
    Artea sieht nicht mehr aus wie Artea... Dass sie Iris weiße Haare gegeben haben finde ich nicht so schlimm, aber schwarz hätte ich besser gefunden.
    ...Tia und Artea hats echt am schlimmsten getroffen, besonders Tia.

    Das Kämpfen hat mich auch total an Terranigma erinnert O_O

    AntwortenLöschen
  2. Mit Gades hast du Recht - erinnert echt was an Ganondorf :)
    Ja, dem Gesicht nach zu urteilen, ist Dekar der alte geblieben. Aber ich finds schade, dass er jetzt kein gepanzerter Ritter mehr ist, sondern ähnlich agil wirkt wie Maxim und ihm überhaupt im Design sehr ähnlich sieht.

    Tia hats definitiv am schlimmsten getroffen :D Ansonsten missfällt mir Guys Outfit immer mehr, er sieht irgendwie aus wie ein Wrestler!

    AntwortenLöschen